Margo Martindale

This product uses the TMDb and OMDb APIs but is not endorsed or certified by either TMDb or OMDb.
You can also find this person on TMDb.org and IMDb.com.

Margo Martindale (born July 18, 1951) is an American film, stage, and television actress. In 2011, she won an Emmy Award for her role as Mags Bennett on Justified. She has played supporting roles in several films, including The Hours, Million Dollar Baby as Hilary Swank's character's mother, The Firm, Lorenzo's Oil, Marvin's Room, The Savages, and Paris, je t'aime. She was also nominated for a Tony Award for Best Featured Actress in 2004. Margo Martindale was born July 18, 1951, in Jacksonville, Texas, to parents William Everett and Margaret (Pruitt) Martindale. In addition to owning and operating a lumber company in Jacksonville, her father was known as a champion dog handler in Texas and throughout the southern United States. Margo was the youngest of three children and only daughter. Her oldest brother is professional golfer and golf course designer Billy Martindale. Middle child, brother Bobby Tim, died in 2004. Margo Martindale participated in golf, cheerleading and drama while in school and was crowned "Football Sweetheart" as well as "Miss Jacksonville High School 1969."  Following graduation from Jacksonville High School in 1969, Martindale attended Lon Morris College, then transferred to the University of Michigan at Ann Arbor. While at Michigan, she also did summer study at Harvard University, appearing onstage with future movie and TV stars Jonathan Frakes and Christopher Reeve. Description above from the Wikipedia article Margo Martindale, licensed under CC-BY-SA, full list of contributors on Wikipedia.

Germany German (Deutsch)

Margo Martindale (* 18. Juli 1951 in Jacksonville, Texas) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Martindale erhielt eine Tony Award-Nominierung als beste Nebendarstellerin für ihr Broadway-Debüt von 2004, als sie in einer Inszenierung von Tennessee Williams’ Die Katze auf dem heißen Blechdach die Big Mama gab. Martindale spielt seit 1988 Nebenrollen in zahlreichen Filmen, so war sie als Sister Colleen in Dead Man Walking zu sehen. Außerdem trat sie in Lorenzos Öl auf. Auch in anderen erfolgreichen Filmen wie Marvins Töchter, Million Dollar Baby, 28 Tage und Zauberhafte Schwestern war sie zu sehen. In der letzten Episode von Paris, je t’aime, für die Alexander Payne Regie führte, spielte sie eine US-amerikanische Touristin, die Paris erleben möchte, wofür Martindale 2008 eine Nominierung für den Chlotrudis Award als Beste Nebendarstellerin erhielt. 2009 trat sie in der Fernsehadaption Hannah Montana – Der Film als Großmutter auf. Im März 2012 bekam sie eine Rolle im 2013 anlaufenden Drama Beautiful Creatures. Im Fernsehen war sie in einigen Serienrollen zu sehen, so in den ersten drei Staffeln von Dexter, im Gerichtssaals-Drama 100 Centre Street und in den Jahren 2007 und 2008 als Nina Burns in The Riches. In der zweiten Staffel der FX-Serie Justified spielte sie Mags Bennett, die Hauptgegenspielerin des U.S. Marshal Raylan Givens. Hierfür erhielt sie bei der Primetime-Emmy-Verleihung 2011 einen Emmy in der Kategorie Beste Nebendarstellerin in einer Dramaserie sowie Nominierungen für den Satellite Award 2011 als Beste Nebendarstellerin in einer Fernsehproduktion und den Television Critics Association Award 2011 für die Beste Leistung in einer Dramaserie. Zwischen 2013 und 2018 war sie in einer Nebenrolle in der FX-Serie The Americans neben Keri Russell und Matthew Rhys zu sehen. Des Weiteren verkörperte sie von September 2013 an bis zum Ende der Serie die Rolle der Carol Miller, die Serienmutter von Nathan Miller (Will Arnett), in der CBS-Sitcom The Millers. Sie verkörpert außerdem sich selbst als wiederkehrende Nebenfigur der Zeichentrickserie BoJack Horseman.

Gender
female
Date of Birth
()
Place of Birth
Jacksonville, Texas, USA

Credits

Cast

CharacterMovie / TV ShowGenresReleaseRating
Sister AluminataThe Boss58% · 1,292
ClaudiaThe AmericansTV34 Episodes78% · 860
BonnieNew GirlTV74% · 1,347
Nell SawyerSuitsTV82% · 4,889
All credits on TMDb.org.