Jay Baruchel

  • a.k.a. Джей Барушель
  • 杰伊·巴鲁切尔
  • Τζέι Μπαρουσέλ

This product uses the TMDb and OMDb APIs but is not endorsed or certified by either TMDb or OMDb.
You can also find this person on TMDb.org and IMDb.com.

Jonathan Adam Saunders "Jay" Baruchel (born April 9, 1982) is a Canadian actor. He has had a successful career in comedy films, and has appeared in such box office successes as Million Dollar Baby, Knocked Up, Tropic Thunder, and How to Train Your Dragon, as well as the films She's Out of My League, The Trotsky, and The Sorcerer's Apprentice. Description above from the Wikipedia article Jay Baruchel, licensed under CC-BY-SA, full list of contributors on Wikipedia

Germany German (Deutsch)

Jay Baruchel, geboren am 09.04.1982, ist ein kanadischer Schauspieler, der vor allem für Filme wie Drachenzähmen leicht gemacht, RoboCop und Komödien aus dem Judd Apatow -Universum bekannt ist. Leben und Werk Jay Baruchel wurde in Ottawa, Ontario geboren. Seiner kanadischen Heimat ist er bis heute sehr verbunden, so lebt er derzeit in Montreal und hat sich ein rotes Ahornblatt auf die linke Brust tätowiert. Diese Verbundenheit ist großer Gegenstand seiner Rolle in der Komödie Das ist das Ende und wird permanent parodiert. Jay Baruchel tritt seit seiner Kindheit im kanadischen Fernsehen auf. Doch einem breiterem Publikum wurde er erst bekannt, als ihn sein langjähriger Freund Seth Rogen zu der Hauptrolle in der Serie American Campus – Reif für die Uni? (OT: Undeclared) verhalf. Mit Regisseur und Produzent Judd Apatow arbeitete Jay Baruchel auch in Beim ersten Mal wieder zusammen. Die Idole seiner Kindheit durfte er treffen, als er mit Clint Eastwood Million Dollar Baby drehte und eine Nebenrolle in Cosmopolis von David Cronenberg übernahm. Jay Baruchel bewies sich auch als Star von größeren Produktionen. In Zu scharf, um wahr zu sein spielte er neben Alice Eve die männliche Hauptrolle und für die Animationsfilme Drachenzähmen leicht gemacht und Drachenzähmen leicht gemacht 2 leiht er dem Wikinger Hiccup seine markante Stimme. Seiner Leidenschaft, dem Eishockey, verlieh Jay Baruchel mit Goon – Kein Film für Pussies Ausdruck. Bei der Komödie fungierte er als Drehbuchautor, Produzent und übernahm neben Seann William Scott eine der größeren Rollen.

Gender
male
Date of Birth
()
Place of Birth
Ottawa, Ontario, Canada

Credits

Cast

CharacterMovie / TV ShowGenresReleaseRating
Hiccup Horrendous Haddock III (voice)How to Train Your Dragon 277% · 6,404
HimselfThis Is the End62% · 4,257
Dave StutlerThe Sorcerer's Apprentice60% · 3,349
Hiccup Horrendous Haddock III (voice)How to Train Your Dragon77% · 8,709
Joey MotorolaNight at the Museum: Battle of the Smithsonian61% · 4,652
Kevin SanduskyTropic Thunder65% · 3,617
Numb3rsTV2 Episodes70% · 186

Crew

DepartmentJobMovie / TV ShowGenresReleaseRating
ProductionExecutive ProducerThis Is the End62% · 4,257
All credits on TMDb.org.